Alltag

Spam gelöscht

Posted by andrea
29. Januar 2010 - 19:49

Ich habe einen Haufen Spamkommentare gelöscht. Falls ich dabei auch einen echten Kommentar erwischt haben sollte, ersuche ich das zu entschuldigen und nicht persönlich zu nehmen.
Muss offenbar hier die Kommentare besser kontrollieren und werde mich nach einen Update des Spamblockers umschauen. Lästig!

Verkaufe Tintenpatronen

Posted by andrea
20. Januar 2010 - 17:10

Verkaufe (wegen Druckerwechsel) orginal Canon Tintenpatronen.
Neuwert lt. http://geizhals.at (billigster Anbieter am 20.1.10) € 77,57 um € 60.-
2 x CLI-8BK schwarz, 2 x PGI-5BK schwarz, 1 x CLI-8Y gelb, 1 x CLI-8M magenta, 1 x CLI-8C cyan
Passen für Canon PIXMA MP500/MP520/MP600R/MP610/MP800/MP810/MP830/MP970 • PIXMA iP3300/iP3500/iP4200/iP4300/iP4500/iP5200/iP5300/iP6600/iP6700D • PIXMA Pro 8500/9000 • PIXMA ix4000/ix5000 • PIXMA MX700/MX850
Gerne persönliche Übergabe (Linzer Innenstadt) - Kontakt am besten per Facebook oder Twitter.

Weihnachtskekse - Rezepte

Posted by andrea
29. November 2009 - 22:41

Wenn ich schon auf Facebook danach gefragt werde, hier die Rezepte für die Weihnachtskekse, die ich heuer bisher gemacht habe. Mal schauen, ob ich noch zu welchen komme, nächste Woch ist jedenfalls zuviel los.

Dotterbusserl

28 dag Butter
14 dag Zucker
4 Dotter
28 dag Mehl
Marmelade
Schokoglasur

Butter mit Zucker schaumig rühren, nach und nach Dotter dazugeben und Mehr unterkneten. Kugerl formen und hell backen. Achtung, die Kekse brauchen sehr viel Platz - Abstand lassen! Je 2 mit Marmelade (ich habe Ribisel und Erdbeer genommen) zusammenkleben und zur Hälfte in Schokolade tunken.

Quelle: Welt der Frau "Köstliche Kekse" (gibts offenbar nicht mehr)

Nussecken

Teig
22 dag Mehl
1/2 TL Backpulver
10 dag Zucker

Den Menschen dieser Stadt ...

Posted by andrea
11. November 2009 - 23:26

Ein Fundstück von außerirdische sind gesund, auch bekannt als sooperkuh, das ich euch nicht vorenthalten möchte inklusive seinem Kommentar dazu:

"So wie mancher - mit dem Hintergedanken, daß sie mehr Staubsaugen möge - seiner Frau einen Staubsauger schenkt, so widmet uns die "Wiener Städtische Versicherung" einen Hydranten: Wenn sie schon den Brandschaden nicht zahlen, dann soll es wenigstens eine Chance zum Löschen geben. Oder so."

Urlaub!

Posted by andrea
20. August 2009 - 22:34

Ab gehts in den Urlaub, morgen Freitag abend geht der Nachtzug nach Rom. Nach einigen Tagen dort in einem Campingdorf ein bisserl ausserhalb mit Pool (!) gehts wieder aufs Schiff. Eine vermutlich heiße, aber sicher interessante Route diesmal: Italien, Griechenland, Türkei, Israel, Ägypten. In den letzteren drei Ländern war ich noch gar nie.

Wie das so ist auf einem Schiff, gibts sogar auf YouTube zu sehen, neuerdings entdeckt:

Aber ganz so schlimm ist es nicht, auch gar nicht so arg dekadent. Es kommt drauf an, was frau draus macht. Ich finde es ist einfach eine angenehme Form des Reisens. Erholsam und entspannend - und gleichzeitig komme ich wohin und sehe was von der Welt - ohne jeden Tag Koffer ein- und auspacken zu müssen. Und ich liebe das Meer, die Wellen, die Weite!

Aus praktischen Erwägungen sind die Kommentare hier im Blog auf "moderiert" geschaltet während ich nicht da bin, auch in der Arbeit für ThemaTisch ist derzeit Pause. Weniger Internet kann ja auch mal nicht schaden und vielleicht twittere und facebooke ich sowieso zuviel ;-)

Bertolt Brecht "An die Nachgeborenen"

Posted by andrea
20. Juli 2009 - 0:24

Eben auf YouTube entdeckt, Bertolt Brecht im Orginal: "An die Nachgeborenen".

Wirklich, ich lebe in finsteren Zeiten!
Das arglose Wort ist töricht. Eine glatte Stirn
Deutet auf Unempfindlichkeit hin. Der Lachende
Hat die furchtbare Nachricht
Nur noch nicht empfangen.
Was sind das für Zeiten, wo
Ein Gespräch über Bäume fast ein Verbrechen ist.

Typolution

Posted by andrea
11. Juli 2009 - 15:24

Typolution from Declan McGrath on Vimeo.

Auch wenns ziemlich sinnfrei ist, schön ist es anzusehen und Wochenende ist auch.
Von Oliver Beaudoin, via Designtagebuch.

Ich habe einen neuen Job ...

Posted by andrea
29. April 2009 - 17:03

Manche haben es schon mitgekriegt, aber da es jetzt ganz offiziell ist: Ich habe einen neuen Job. Ab Mai 2009 bin ich für die Katholische Aktion der Katholischen Kirche in Oberösterreich zuständig eine neue Online-Community ThemaTisch.at (die Domain verweist einstweilen noch auf die Homepage der Katholischen Kirche in Oberösterreich) aufzubauen. Inhaltlich soll es da um gesellschaftspolitische Themen gehen, die einerseits für Menschen von heute relevant sind und andererseits auch innerhalb der Katholischen Aktion bearbeitet werden, z.B. Sozialpolitik, Ökologie, Frauen-Männer, Entwicklungspolitik, ... Ausgewählte Veranstaltungen ergänzen die Online-Aktivitäten offline und ermöglichen es, dass Menschen auch persönlich in Kontakt kommen. Denn bei aller Kommunikation, die übers Internet möglich ist, ist schon auch klar, dass das Internet persönliche, zwischenmenschliche Kontakte nur ergänzen, aber nicht ersetzen kann.

Also ein ambitioniertes Projekt, dass noch ganz am Anfang steht. Einstweilen gibt es mal einen Twitter-Account, an der technischen Lösung einer Homebase für das Projekt wird gerade gearbeitet. Heute habe mal mein Büro bezogen, nette KollegInnen und andere MitarbeiterInnen im Diözesanhaus kennengelernt und mich einfach mal orientiert, was da auf mich zukommt. Persönlich freue ich mich auf sehr auf die neue Tätigkeit. Sie verbindet in besonderer Weise mein Interesse und meine Freude am Web 2.0 mit der christlichen Theologie, so wie ich sie verstehe: weltoffen, engagiert, kritisch, einfach in der Welt, bei den Menschen - denn von Gott können wir nur reden, wenn wir zuallererst vom Menschen reden.

Neue Soup-Gruppe: Lego Art

Posted by andrea
25. April 2009 - 10:43

Vor kurzem habe ich eine Soup Gruppe Lego Art erstellt, wo sich verschiedene Fundstücke aus dem Internet versammeln, die entweder mit Lego gemacht sind oder die Machart von Lego aufgreifen. Dass ich Lego total gerne mag, wird regelmässigen Leser_innen meines Blogs ohnehin nicht verborgen geblieben sein - die Soup ist eine praktische Möglichkeit mein "Hobby" entsprechend auszuleben und mit anderen zu teilen. Besondere Highlights werden sich aber sicher weiter hier im Blog finden.

An alle, die auch gerne mal einen vielleicht manchmal ein bisschen skurillen Blick zurück in die Kindheit werfen, die Einladung, mal in der Soup vorbeizuschauen oder sich vielleicht dort sogar mit eigenen Fundstücken zu beteiligen.

Ein Beispiel, was es da so gibt, sind Nachbildungen bekannter Motive in Lego:

Blog-Süchtig?

Posted by andrea
28. März 2009 - 12:52

67%How Addicted to Blogging Are You?

Created by OnePlusYou - Free Dating Site

Ich bin zu 67% süchtig nach dem Bloggen. Das ist das Ergebnis eines Fragebogens (via basicthinking). Sollte das Anlass sein, mein Online-Verhalten zu überdenken? Jedenfalls mache ich manchmal ganz gerne solche Tests, aber genausowenig wie Horoskope in den Zeitungen nehme ich diese wirklich ernst.